Selbstliebe lernen

Selbstliebe lernen

Selbstliebe lernen heißt für mich: die tiefe Sehnsucht des Herzens nach Liebe zu erfüllen!

Doch wie kann man Selbstliebe lernen?

Was hilft, sich selbst anzunehmen, ja selbst zu sein?

Mit Selbstliebe ist keine egoistische oder narzisstische Eigenliebe gemeint. Vielmehr geht es hier um die Liebeskraft, die in jedem Wesen und in jedem Menschen unerschöpflich anwesend ist. Um mit IHR in Kontakt zu kommen, ist der 1. Schritt:

Komme zur Ruhe

Schwingst Du Dich in den Frieden und auf den tiefen Grund Deiner Seele, kannst Du die unendliche Liebeskraft Deines Herzens wahrnehmen.

Hast Du Kontakt mit dieser überaus wohltuenden Energie und fühlst Dich damit verbunden, hast Du nur noch einen Wunsch: Dich öfter mit IHR zu verbinden, Dich in IHR geborgen, geliebt und zutiefst glücklich zu fühlen. Mit dieser Liebeskraft kannst Du Verletzungen heilen und die Veränderung angehen, die ansteht für Dein glückliches, liebevolles, erfolgreiches und gesundes Leben.

Ich möchte Selbstliebe lernen.“

Mit diesem Wunsch kam eine Klientin zur Märchentherapie. Sie hatte sich gerade von ihrem Partner getrennt. Klar und deutlich sprach sie ihren Wunsch aus.

Nun ist das besondere in der Märchentherapie:

Sofort kann der Klient, die Klientin mit meiner Begleitung wahrnehmen, dass alles was sie sich für ihr märchenhaft erfülltes Leben wünschen, in ihnen selber schon anwesend ist!

So war es auch mit dieser Frau und ihrem Wunsch, Selbstliebe zu lernen.

Nachdem ich sie in die Ruhe geführt hatte, erlebte sie gleich ihr inneres, heilendes Bild und außerordentlich wohltuendes Gefühl der Selbstliebe.

„Ich sehe einen leuchtenden, hellstrahlenden Stern und habe das Gefühl, von einer helfenden Hand getragen zu sein.“ erzählte sie in dem märchentherapeutischen Gespräch. Dieses großartige Erlebnis gab ihr die größte Hoffnung und sie erkannte:

„Es hängt nicht alles von mir ab!“ denn sie fühlte sich verantwortlich für ihre Familie. In ihrem Beruf fühlte sie sich getrieben von den vielen Anforderungen und wollte es allen recht machen. Meine Klientin wünschte sich Hilfe bei Lebensentscheidungen und hatte den tiefen Wunsch, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren:

Die Liebe zu mir selber.“

In dem anschließenden Trainings- und Coaching-Zyklus vertiefte sie das Innere Bild und Gefühl der Selbstliebe. Dadurch stärkte sie das Vertrauen in den leuchtenden Stern und die helfende Hand. Auf einfache Weise löste sie sich von kräftezehrenden Mustern. Wie von Zauberhand, ohne sich großartig anstrengen zu müssen, ging sie fröhlicher zur Arbeit und es lösten sich die Probleme mit ihren KollegInnen.

Die Trennung von ihrem Partner heilte sie in einer märchentherapeutischen Einzelsitzung. Ihr Fazit nach dem Trainingszyklus wahr: „Ich weiß so viel, habe mir so viel Wissen angelesen und Seminare besucht, um Selbstliebe zu lernen. Doch jetzt und hier finde ich und fühle ich das, was mir immer gefehlt: der Kontakt zu dem hohen Wesen in mir, zu meinem Höheren Bewusstsein. In dessen Hand fühle ich mich geborgen und geliebt! Mit seiner Hilfe kann ich mich so annehmen wie ich bin.

Sehnst Du Dich danach, Selbstliebe zu lernen?

Möchtest Du Verletzungen heilen und Dich geborgen und geliebt fühlen?

Suchst Du einen direkten Weg, der Dich zu der Liebeskraft in Deinem Herzen führt?

Dann empfehle ich Dir:

Auf zum Heiligen Berg Deiner Seele! Die Berg-Meditation.
Eine Broschüre mit 80 Seiten und 2 CDs in 7 Teilen und der ausführlichen Bilder-Reise. Für weitere Infos und Bestellmöglichkeit klicke hier auf das Bild:

den Liebes Erlebnistag „In Deinem Herzen entdecke Deinen Liebesquell“
http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/liebes-erlebnistag/

das märchentherapeutische Gespräch für Deinen Bedarf.

Kontakt:

Friederike Schiebenhöfer, ganzheitliche Lebensbegleitung

Telefon 0511 – 853 453

in der Zeit von 11 – 13 Uhr oder 17 – 19 Uhr.

Oder per Skype: lebensglueck

Um mich zu kontaktieren nutze doch gleich am besten das Kontaktformular:

 

„Die Liebe zu mir selbst ist die Vorraussetzung für mein glückliches Leben.“
Giesela S., Teilnehmerin am Liebes-Erlebnistag.

 

Die Lichtmassage stärkt Ihr Glück und Ihre Lebenskraft!

Die Lichtmassage stärkt Ihr Glück und Ihre Lebenskraft!Ganz ruhig und tief entspannt genießen Sie im Liegen die Lichtmassage. Währenddessen lasse ich aus meinem Herzen und durch meine Hände – ohne Sie zu berühren – liebevoll mit wellenförmigen Bewegungen wärmendes, stärkendes goldenes Licht zu Ihnen fließen.

Die Lichtmassage stärkt Ihr Glück und Ihre Lebenskraft!

Die Lichtmassage wirkt ohne körperliche Berührung, durch die Kraft des Inneren Lichtes, das der, die MasseurIn durch die Hände weiter gibt. Diese Licht-Massage ist kein oberflächlicher Reiz, sondern wirkt in die Tiefe des Leibes und in die tiefen Schichten der Seele.

Die Lichtmassage

* bringt Energien wieder zum Fließen.

* stärkt das Vertrauen in das Leben.

* wirkt allgemein wohltuend, entspannend und harmonisierend auf Leib und Seele.

* eröffnet Zugang zur eigenen Kraftquelle.

* bewirkt Klärung der Emotionen, der Beziehungen, der Gedanken.

* löst Blockaden, Begrenzungen und Energie- Staus auf.

* führt zur Ruhe in unserer hektischen Zeit.

* führt aus Stress-Situationen und Lebenskrisen heraus.

* wirkt allgemein wohltuend, entspannend und harmonisierend.

Was bringt Ihnen die Lichtmassage?

Manche Menschen erfahren durch die Lichtmassage mehr Harmonie in Leib und Seele. Andere können endlich mal wieder durchschlafen und ein anderer schöpft Lebenskraft, neuen Mut und Inspiration für sein Leben. Viele finden tiefe Ruhe, Glück und dadurch die Lösung ihres momentan größten Problems.

Für den Einen ordnen sich die Gedanken und Gefühle, die durch Ärger oder Sorgen durcheinander geraten sind. Für einen anderen Gast wirkt diese Lichtmassage wie ein Jungbrunnen, ein Lebensquell, der die Haut glättet und er fühlt die Selbst-Heilungskräfte wieder gestärkt. Die Beispiele sind unzählig….

Dauer: 1 Stunde

Die Energetische Lichtmassage

Wirkt sehr regenerierend und stärkend auf Körper und Seele, gibt neuen Schwung und Elan für die Herausforderungen des täglichen Lebens. Sie ist sehr aktivierend im guten Sinne. Der Mensch wird spüren, was zu tun ist, damit sein Tun den Mit-Menschen oder der Natur dient.

Die Energetische Lichtmassage bringt auf erfrischende Weise die Lebenskraft und Energie zurück und ins Fließen.

• Für Menschen, die im Alltag Durchhaltevermögen und Leistung erbringen müssen.

• Für Menschen, die eine schnelle Regenerierung brauchen.

Sehr zu empfehlen ist die Energetische Lichtmassage zur besseren Meisterung des Alltags.

Dauer: 45 Minuten

Die Chakren- Lichtmassage

Die 7 Chakren sind, seit Ur-Zeiten, bekannt als die seelisch-geistigen Zentren, die den Fluss der Energien in der Seele und im Leib regulieren, in Fluss halten und regenerieren.

Durch die Chakren-Licht- und Ton-Massage werden die Energien der 7 Chakren wieder harmonisiert, gekräftigt und belebt.

Dies wirkt sich besonders gut auf die seelische oder leibliche Stauungen, auf Dauer-Müdigkeits– Zustände, Ausgepowert und Stress, auf Hoffnungslosigkeit und fortwährende Unzufriedenheit aus.

Dauer: 45 Minuten

Die empfehlenswerte Anzahl der Lichtmassagen ist in der Regel fünf-, sieben- oder zwölfmal, der Rhythmus 1 bis 2 Mal in der Woche.

Mit der Hör-CD Betätige das Licht können Sie gleich mit der harmonisierenden Licht-Tätigkeit zu Hause beginnen. Für weitere Infos mit Bestellmöglichkeit einfach auf das Bild klicken:
Hör-CD Betätige DAS LICHT

Sehnen Sie sich nach mehr Licht, Zuversicht und Leichtigkeit im Alltag und Beruf?

Möchten Sie Ihr Glücksein im Leben stärken?

Sehnen Sie sich nach Innerer Ruhe, neue Kraft schöpfen und möchten dabei die harmonisierende Wirkung der Lichttätigkeit erleben? Hier lesen Sie mehr zum glücklich sein im Leben mit der Märchentherapie:

Hier können Sie gleich Kontakt mit mir aufnehmen und einen Termin für die reinigende, stärkende und harmonisierende Lichtmassage vereinbaren. Füllen Sie dafür die Adressfelder aus und klicken auf absenden.

 

Eine sehr erschöpfte, ängstliche und verzweifelte Frau fühlte sich nach der Lichtmassage wieder in Vertauen, kraftvoll und zuversichtlich. Mit leuchtenden Augen erzählte sie mir: „Jetzt kann ich mich wieder annehmen so wie ich bin!“