Selbstliebe lernen

Selbstliebe lernen heißt für mich: die tiefe Sehnsucht des Herzens nach Liebe zu erfüllen! Doch wie kann man Selbstliebe lernen? Was hilft, sich selbst anzunehmen, ja selbst zu sein? Mit Selbstliebe ist keine egoistische oder narzisstische Eigenliebe gemeint. Vielmehr geht es hier um die Liebeskraft, die in jedem Wesen und in jedem Menschen unerschöpflich anwesend weiterlesen…

Inneres Glück finden

Inneres Glück finden stärkt Dein Glücklich sein im Leben und schenkt Dir Zufriedenheit! Viele Menschen suchen ihren Weg nach mehr Glück im Leben. Sie sehnen sich nach Zuwendung, Unabhängigkeit, Lebendigkeit, Schaffensfreude und Standfestigkeit. Auch ich kenne diese Wünsche und Sehnsüchte. Doch im Alltag verliere ich mich schnell im Getümmel der vielen Aufgaben und Anforderungen. Spätestens weiterlesen…

Ruhe finden im Stress des Alltags und Berufs

„Ich will einfach raus dem Alltag.“ klagte mein Gast, der zur Märchentherapie kam. Der innere Frieden ist etwas, wonach dieser Mensch strebt: in sich wohnen, bei sich selber bleiben und in sich selbst Ruhe und Muße finden, unabhängig von äußeren Umständen zu werden. Das wünscht sich jeder von uns, oder? Wie es möglich ist, langfristig weiterlesen…

Orientierung finden für den Lebensweg mit Märchentherapie

Orientierung finden Sie für Ihren erfüllten Lebensweg mit der zukunftsweisenden Märchentherapie Orientierung finden Sie für Ihren Lebensweg am Besten in Ihnen selbst! Zu sich selber finden, inneren Frieden finden, herausfinden, wo es im Leben lang gehen soll, diesen Wunsch haben viele Menschen. Doch wie ist der bestmögliche, einfache und kürzeste Weg zu finden? Hier stelle weiterlesen…

Rueckblick vom 3. Treffen der Spirituellen Begleitung 2015

Zur Ruhe kommen, in sich selber eintauchen, jeden Tag wie Urlaub erleben, mehr Innere Kraft für den Alltag, sich besser konzentrieren zu können auf das wirklich Wichtige im Leben wünschten sich die TeilnehmerInnen am 3. und letzten Treffen der spirituellen Begleitung in diesem Jahr. Wie fanden ihre Wünsche Erfüllung? Wie die TeilnehmerInnen mit Hilfe der weiterlesen…