Lehrgeschichte: Lade die Liebe ein

Lehrgeschichten und Märchen gehören für mich zum Glücklich sein im Leben dazu. Sie können auch ein ganz besonderes Mittel sein zur tiefen Entspannung, zur wohltuenden Unterhaltung und zur Harmonisierung von Leib und Seele.

Die folgende Lehrgeschichte spricht mein Herz ganz besonders an. Wie die Frau sich verhält und die 3 Unbekannten erst einmal beobachtet, bevor sie sie begrüßt und zu sich einlädt, finde ich gut. Ganz wundervoll finde ich auch, wie gleichberechtigt die Familie – also Vater – Mutter und Kind – sich zuhören, die jeweilige Meinung gelten lassen und sich gemeinsam für die Weisheit ihres Kindes entscheiden. Doch lese jetzt selber die schöne Lehrgeschichte. Genieße dabei Dein Glücklich sein und lasse Dich von DER LIEBE Deines Herzens durchströmen.

Lehrgeschichte Lade die Liebe ein

Lade die Liebe ein!

Eines Tages im Frühling, als die Bäume in Blüte standen und die Vögel ihre Nester bauten, schaute eine Frau aus ihrem Fenster hinaus und sah auf der Straße 3 Menschen stehen.

Diese sahen so aus, als ob sie auf großer Wanderung waren und dass sie sehr weise geworden waren.

Als die Frau die drei Unbekannten eine Weile beobachtet hatte, fühlte sie ein starkes Verlangen, sie in ihr Haus einzuladen. Sie grüßte die drei und fragte sie, ob sie in ihr Haus kommen wollen, um mit ihr zu speisen.

Da antwortete der eine: „Danke liebe Dame für Deine herzliche Einladung, aber es kann und darf nur einer von uns Dich besuchen.“ Und er zeigte noch auf den alten Weisen zu seiner Rechten und fügte hinzu: „Sein Name ist Reichtum.“ Dann wandte er sich dem Mann zu seiner Linken zu und sagte: „Und dieser ist Glück, und mein Name ist Liebe.
Jetzt wähle bitte in Deinem Herzen, wen von uns Du in Dein Haus einladest.“

Die Frau war höchst erstaunt und wandte sich ihren Lieben zu und erzählte, was sich gerade draußen zugetragen hatte.

Ihr Mann war begeistert und antwortet: „Wunderbar, lass uns doch Reichtum in unser Haus einladen!“

Seine Frau war aber damit nicht zufrieden und erwiderte: „Nein, es ist viel wichtiger glücklich zu sein. Wir sollten lieber Glück einladen.“

Aber das Kind, das dies alles mit angehört hatte, sprach: „Wäre es nicht viel schöner und besser, dass wir Liebe zu uns einladen?“

Als der Vater die Freude seines Kindes sah, sagte er: „Ja, liebe Frau, geh hinaus und lade Liebe als unseren Dauergast ein!“

Die Frau lächelte, nickte mit dem Kopf und ging hinaus zu den drei Wanderern und wandte sich zur Liebe: „Bitte, Liebe, trete in unser Haus ein und sei unser Dauergast.“

Liebe sagte sogleich zu.

Und als der Gast hereinkam, waren Mann, Frau und Kind nicht wenig erstaunt, dass ihm auch Glück und Reichtum folgten.

Die drei lächelten und sprachen wie im Chor: „Ja, liebe Gastgeber, ihr habt die allerbeste Wahl, die Herzens-Wahl, getroffen. Wenn ihr einen der beiden, Glück und Reichtum, eingeladen hättet, wären die zwei anderen draußen geblieben.

Da ihr aber Liebe zu Euch gebeten habt, gehen die anderen immer mit, denn Liebe vereint uns alle Drei.“

Neu erzählt von © Jean Ringenwald

Du magst diese Lehrgeschichte und möchtest sie für Dein glücklich sein und Dein liebevolles Leben anwenden? Dann empfehle ich Dir: lese sie Dir immer wieder laut und in Ruhe vor. Fühle dabei und auch anschließend Deine Bilder und Erkenntnisse. Nehme ganz besonders wahr, wie die Familie gemeinsam die beste Lösung findet und danach handelt.

Sehnst Dich danach und möchtest lernen, was Liebe wirklich für Dich ist? Wie Du sie am schönsten und besten leben kannst, lade ich Dich herzlich zu dem Liebes-Erlebnistag ein. Was Du an diesem wohltuenden, stärkendem und heilenden Tag erleben wirst, erfährst Du hier:LiebeserlebnistagDu möchtest mit der Liebe Deines Herzens Dein glücklich sein im Leben für Deinen märchenahften Alltag und erfüllenden Beruf neu schöpfen? Wie es in vier unvergesslichen, liebevollen und versöhnlichen Tagen möglich ist, entdeckst Du, wenn Du auf das Bild klickst:

Mit dem 21- Tage-Kurs erfülltes Leben“ entdeckst, stärkst und erlebst Du mehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit in Dir.

Lernprogramm Erfülltes LebenHier kannst Du gleich Kontakt mit mir aufnehmen und Deine Fragen und Wünsche für Dein glücklich sein im Leben stellen. Fülle dafür die Adressfelder aus und klicke auf absenden.

 

Die Lehrgeschichte Lade die Liebe ein läßt Dich augenblicklich die großartige Liebeskraft, das Glücklich sein und den Reichtum Deines Herzens erleben.

 

Inneres Glück finden

Inneres Glück finden stärkt Deine Zufriedenheit im Leben!

inneres Glück finden

Viele Menschen suchen ihren Weg nach mehr Glück im Leben. Sie sehnen sich nach Zuwendung, Unabhängigkeit, Lebendigkeit, Schaffensfreude und Standfestigkeit.

Auch ich kenne diese Wünsche und Sehnsüchte. Doch im Alltag verliere ich mich schnell im Getümmel der vielen Aufgaben und Anforderungen. Spätestens dann, wenn ich unglücklich und gestresst bin, mich unzufrieden fühle, meine verspannten Schultern sich melden, heißt es für mich: Ändere Deine Vorgehensweise und Deinen Blickwinkel. Finde wieder Anschluß an Dich selbst und das Glück in Dir!

Meistens hilft mir in solchen Stimmungen eine Lehrgeschichte. Beim Lesen beruhigen sich meinen schnellen Gedanken. Ich komme dahinter, wonach meine Seele sich gerade sehnst. Ja was sie braucht, um zur Ruhe zu kommen! Dadurch kann ich wieder mein Glück und meine Zufriedenheit fühlen.

Ob es auch bei Dir wirkt?

Du kannst es gleich mit dieser von mir nacherzählten Lehrgeschichte ausprobieren:

Eines Tages, da sprach ein Schüler zu seinem Meister: „Ich möchte endlich mich selber finden und glücklicher sein in meinem Leben. Ich habe schon viele Seminare und Workshops besucht, Bücher gelesen, Ratschläge befolgt und ganz vieles ausprobiert. Dabei habe ich immer wieder Glücks-Momente erlebt. Doch es hat nicht lange angehalten und bis jetzt habe ich mich auch immer noch nicht gefunden.“

Statt einer Antwort reichte der Meister seinem Schüler eine Schale und füllte sie mit Wasser. Fragend schaute der Schüler seinen Meister an: „Was soll ich damit machen?

Der Meister antwortete: „Schaue hinein und du wirst Dich finden.“

Der Schüler war schon ganz aufgeregt. Endlich würde sein Wunsch in Erfüllung gehen! Ganz gespannt schaute er in die Schale hinein. Doch es dauerte eine Zeit, bis seine Hände und somit auch das Wasser in der Schale sich beruhigten. Je länger der Schüler in die Schale hinein schaute, desto ruhiger wurde er.

Und siehe da: Plötzlich sah er auf der spiegelglatten und tief ruhigen Wasseroberfläche sich selbst! Er fühlte, wie sein Herz weit wurde. Er nahm in sich ein leises, tief erfüllendes Gefühl des Glücks und des Friedens wahr. Es durchströmte ihn auf wohltuende Weise. Jetzt war der Schüler zutiefst dankbar für diese kostare Erfahrung: Er hatte sich selbst und sein Glück gefunden!

Wie kannst Du die Wirkung dieser Lehrgeschichte vertiefen?

Meine Empfehlung ist: Gönne Dir einen Moment Zeit und lasse in Ruhe die Inhalte dieser Geschichte in Deinem Herzen nachklingen. Freue Dich auf die inneren Bilder, Botschaften und Erkenntnisse. Es geschieht von ganz alleine und ist nicht eingeengt durch Deinen Verstand.

Frage Dich auch:
Wodurch findet der Schüler sich selbst?
Wie fühlt er das Glück?

* * *

Als diese Frau zu mir kam, war sie ganz unglücklich. Sie fühlte sich getrieben, wollte wieder zu sich selber finden und ihrem Leben eine neue Richtung geben. Nach der schmerzlichen Trennung von ihrem Partner sehnte sie sich nach Halt, Selbstliebe und Geborgenheit.

Als sie in ruhiger und entspannter Stimmung den Ursprung des Märchens DIE GOLDENE KUGEL hörte, war sie voller Zuversicht. Sie fühlte Wärme und hellstrahlendes Licht in sich. Entspannung und Leichtigkeit erfüllten sie, statt wie vorher Haltlosigkeit und Überforderung. Ganz besonders erfüllte sie ihre wiedergewonne Souveränität. Äußerst wohltuend erlebte sie die freilassende Liebe der Königin. Es war für sie, als hätte sich nach oben, über ihrem Kopfe, ein neuer Raum gebildet.

Als ich die Frau anschaute, hatte sie ihr inneres Glück wiedergefunden und lächelte erleichtert in tiefer Zufriedenheit.

Was war geschehen?

Diese Frau hatte das Ruder ihres Lebens selbst in die Hand genommen. Statt sich weiter in leidvollen und schmerzhaften Erfahrungen gefangen zu fühlen, hatte sie mit meiner Hilfe sich selbst wiedergefunden. Durch die Entspannung, durch die Ruhe und ihre heilenden,  inneren Märchenbilder hatte sie die hoehen Lebens-Qualitäten in sich wieder gefunden, nach denen sie sich sehnte: Glück, Zufriedenheit, Liebe. Noch dazu konnte sie ihre inneren Wahrnehmungen im Herzen fühlen, ohne es gleich mit dem Verstand zu beurteilen.

Diese Vorgehensweise öffnete für sie eine neue Richtung in ihrem Leben!

Jetzt habe ich gute Nachrichten für Dich:

Möchtest Du Dich von Deinen leidvollen Erfahrungen lösen und Dein inneres Glück finden?

Bist Du bereit, Deinem Leben eine neue, erfüllende Richtung zugeben?

Dann werde gleich aktiv mit diesen Wohltaten für Dein Glücklich-Sein:

Die Heilkraft der 7 Urbilder des Märchens für Dein Leben

Glücks-Erlebnistag: Ein ganzer Tag für Dich persönlich
Auf einfache und natürliche Art wirst Du an diesem Tag Dein Glück in Dir finden und entdecken. Du kannst es in Dein ganzes Leben fließen lassen. Auf besinnliche, erfreuende und inspirierende Weise wirst Du erleben, wie Du Dein Glücklich-Sein im Leben dauerhaft erleben kannst.

Coaching und Training für Dein Glück:
In 4 – 7 Einzelstunden erkundest Du Deinen einfachen und natürlichen Weg zu Deinem Glücklich Sein. Mit meiner langjährigen Erfahrung begleite ich Dich gezielt nach Deinen Wünschen und Bedarf. Du findest heraus:

Wie fühlt sich sich Dein ureigenes Glück an?
Was trennt Dich immer wieder von Deinem angeborenen Glück?
Was hilft Dir dauerhaft, Dich mit Deinem Glücklich Sein zu verbinden?

Gerne berate ich Dich und freue mich auf Deinen Besuch! Zur Terminabsprache rufe mich bitte an:
Friederike Schiebenhöfer Telefon 0511 – 853 453

Du möchtest mir eine Nachricht zukommen lassen?

Gerne! Mache einfach gleich unten Deine Angaben und klicke auf Abschicken. Ich werde mich dann bei Dir in Kürze melden: