In Gemeinschaft glücklich leben stärkt die Lebensfreude

In Gemeinschaft

In Gemeinschaft glücklich leben stärkt die Lebensfreude!

Da es Freude macht, sich gegenseitig zu helfen, gemeinsam zu singen wie auch schöne Kultur zu erleben, habe ich diese Wünsche und neuen Ideen für den Herbst.

In Gemeinschaft glücklich leben

In Gemeinschaft sich gegenseitig zu helfen trägt zum guten Gelingen der wohltuenden Veranstaltungen im Märchen- und Lichthaus bei. Kommen Sie einfach mal vorbei und besprechen mit mir, was Sie für Hilfen geben können und welche Hilfen ich brauche.

Wann:  immer mittwochs vor der Sternstunde um 18 Uhr oder zu einem Termin Ihrer Wahl.

Sie ereichen mich am Besten: Telefon: 0511 – 853 453
vormittags:  12 – 13 Uhr abends: 20 – 21 Uhr

Falls Sie mich nicht erreichen, teilen Sie mir einfach Ihre beste Rückrufzeit auf dem AB oder per E-Mail an lebensglueck@web.de mit.

In Gemeinschaft glücklich leben

Nun freue ich mich, Sie zu diesen 2 Kultur-Kreisen einzuladen, denn in Gemeinschaft etwas Schönes zu erleben macht mehr Spaß!

1. Singen und bewegen Sie sich gerne, einfach so, ohne Stress?
Dann lade ich Sie herzlich ein, beim 1. Singkreis-Treffen dabei zu sein. Wir singen Volkslieder, passend zum Herbstbeginn und meine sehr einfachen Lieder, die Ihr Herz erfreuen! Mit den einfachen Tänzen steigern Sie Ihre Leichtigkeit und Beweglichkeit. Übrigens: meine Lieder sind so einfach zu erlernen, dass Sie sie mit Freude auch zu Hause alleine singen können!

Wann: Freitag, den 14. Oktober, 25. November, 16. Dezember jeweils um 18 Uhr
Ihr Beitrag: 7,- Euro

2. Gemeinsames erleben und genießen von Gutem und Schönem in Gemeinschaft!
In unserer Stadt gibt es wunderbare kulturelle Veranstaltungen. Da es mehr Freude macht, sie gemeinsam zu erleben, lade ich Sie zu dem neuen Kulturkreis im Märchen- und Lichthaus ein. Diese Veranstaltungen möchte ich gerne mit Ihnen gemeinsam erleben:

1. Orgel im Getümmel, 
mit dem Organisten Martin Schmeding in der renovierten Stiftskirche, Kloster Loccum
am Sonntag, den 16.10.2016 um 17:30 Uhr.

2. Mozarts Requiem
Es singt das Junge Vokalensemble Hannover mit der Neuen Philharmonie Hamburg.
Sonntag, 27.11.16, 17 Uhr im Beethovensaal des Hannoverschen Congress Centrums.

Ich freue mich, mit Ihnen in Gemeinschaft das kulturelle Leben im Märchen- und Lichthaus wie auch in unserer Stadt zu stärken!

Übrigens: Sehnen Sie sich danach Ihren eigenen Impuls, Ihr bestes Können und Ihre Fähigkeiten zu erkunden, zu stärken und zu verwirklichen? Wie die Märchentherapie, die Impulssitzungen, das Training und Coaching zielorientiert begleitet, erfahren Sie hier: http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/therapieangebot/

Es grüßt Sie herzlich mit dem Jahresmotto 2016
Friederike Schiebenhöfer Telefon 0511 – 853 453

„Lebe einfach und natürlich,
denn Dein Leben, so wie es ist,
bietet Dir alles,
was Du brauchst auf Deinem Weg.“

Besucherzaehler