Innere Ruhe finden gibt Neuorientierung im Leben

Innere Ruhe finden gibt Neuorientierung für Ihr glücklich sein und märchenhaft erfülltes Leben. Innere Ruhe finden gibt Neuorientierung im Leben. Gerade dann, wenn Sie sich danach sehnen: nach mehr Ruhe im Kopf. aus dem Stress raus möchten. nach Innerem Frieden und mehr Gelassenheit. Ihr Leben wieder in Fluß bringen wollen! Dann ist der 1. Schritt weiterlesen…

Bewusst sich selber neu erleben

Bewusst neue Kraft und neue Freude schöpfen! Sich selber neu erleben! Fröhlich sein an diesen Herz- erfrischenden, märchenhaften, lichtvollen, kreativen und bunten Tagen! Da freut sich das Herz. Du fühlst Dich wertvoll und so wunderschön wie Deine zauberhaft erblühte Lieblingsblume im Frühling! Gute Laune und Lebensfreude schenkt der Frühling! All die herrlichen Frühlingsblumen sind so weiterlesen…

Sternenlied im Advent schenkt Glück, Freude und Liebe

Sternenlied im Advent stärkt Ihr Glücklich-Sein und schenkt Ihnen Freude. Über Sterne, über Sonnen Über Sterne, über Sonnen, leise geht Mariens Schritt. Lauter Gold und lichte Wonnen, nimmt sie für ihr Kindlein mit. Wenn Maria heilig schreitet, von der Sterne Chor geschaut, wird von ihrer Hand bereitet, was zur Weihnacht` niedertaut. Ruft die Sonne auf weiterlesen…

Zur Inneren Ruhe finden Sie während des Licht- Erlebnistages

Zur Inneren Ruhe finden Sie nachhaltig mit dem Licht- Erlebnistag für Ihren Alltag! Zur Inneren Ruhe finden war der große Wunsch der TeilnehmerInnen des Lichterlebnistages. Oft kreisen unsere die Gedanken unendlich im Kopf herum. Der Stress im Alltag äußert sich mit innerer Unruhe. Die Sehnsucht nach Ruhe, Innerem Frieden und mehr Gelassenheit im Leben wächst. weiterlesen…

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar Neulich kam ein Gast zu mir ins Märchen- und Lichthaus und erzählte mir ganz aufgeregt: „Ich habe ja so viel neues vor.“ Und es sprudelte aus ihm heraus…. Als ich ihn fragte, was denn das Wesentliche für ihn sei, hielt er inne, stutze und antwortete: „Natürlich alles!“ Da weiterlesen…