Lehrgeschichte: Lade die Liebe ein

Lehrgeschichten und Märchen gehören für mich zum Glücklich sein im Leben dazu. Sie können auch ein ganz besonderes Mittel sein zur tiefen Entspannung, zur wohltuenden Unterhaltung und zur Harmonisierung von Leib und Seele.

Die folgende Lehrgeschichte spricht mein Herz ganz besonders an. Wie die Frau sich verhält und die 3 Unbekannten erst einmal beobachtet, bevor sie sie begrüßt und zu sich einlädt, finde ich gut. Ganz wundervoll finde ich auch, wie gleichberechtigt die Familie – also Vater – Mutter und Kind – sich zuhören, die jeweilige Meinung gelten lassen und sich gemeinsam für die Weisheit ihres Kindes entscheiden. Doch lese jetzt selber die schöne Lehrgeschichte. Genieße dabei Dein Glücklich sein und lasse Dich von DER LIEBE Deines Herzens durchströmen.

Lehrgeschichte Lade die Liebe ein

Lade die Liebe ein!

Eines Tages im Frühling, als die Bäume in Blüte standen und die Vögel ihre Nester bauten, schaute eine Frau aus ihrem Fenster hinaus und sah auf der Straße 3 Menschen stehen.

Diese sahen so aus, als ob sie auf großer Wanderung waren und dass sie sehr weise geworden waren.

Als die Frau die drei Unbekannten eine Weile beobachtet hatte, fühlte sie ein starkes Verlangen, sie in ihr Haus einzuladen. Sie grüßte die drei und fragte sie, ob sie in ihr Haus kommen wollen, um mit ihr zu speisen.

Da antwortete der eine: „Danke liebe Dame für Deine herzliche Einladung, aber es kann und darf nur einer von uns Dich besuchen.“ Und er zeigte noch auf den alten Weisen zu seiner Rechten und fügte hinzu: „Sein Name ist Reichtum.“ Dann wandte er sich dem Mann zu seiner Linken zu und sagte: „Und dieser ist Glück, und mein Name ist Liebe.
Jetzt wähle bitte in Deinem Herzen, wen von uns Du in Dein Haus einladest.“

Die Frau war höchst erstaunt und wandte sich ihren Lieben zu und erzählte, was sich gerade draußen zugetragen hatte.

Ihr Mann war begeistert und antwortet: „Wunderbar, lass uns doch Reichtum in unser Haus einladen!“

Seine Frau war aber damit nicht zufrieden und erwiderte: „Nein, es ist viel wichtiger glücklich zu sein. Wir sollten lieber Glück einladen.“

Aber das Kind, das dies alles mit angehört hatte, sprach: „Wäre es nicht viel schöner und besser, dass wir Liebe zu uns einladen?“

Als der Vater die Freude seines Kindes sah, sagte er: „Ja, liebe Frau, geh hinaus und lade Liebe als unseren Dauergast ein!“

Die Frau lächelte, nickte mit dem Kopf und ging hinaus zu den drei Wanderern und wandte sich zur Liebe: „Bitte, Liebe, trete in unser Haus ein und sei unser Dauergast.“

Liebe sagte sogleich zu.

Und als der Gast hereinkam, waren Mann, Frau und Kind nicht wenig erstaunt, dass ihm auch Glück und Reichtum folgten.

Die drei lächelten und sprachen wie im Chor: „Ja, liebe Gastgeber, ihr habt die allerbeste Wahl, die Herzens-Wahl, getroffen. Wenn ihr einen der beiden, Glück und Reichtum, eingeladen hättet, wären die zwei anderen draußen geblieben.

Da ihr aber Liebe zu Euch gebeten habt, gehen die anderen immer mit, denn Liebe vereint uns alle Drei.“

Neu erzählt von © Jean Ringenwald

Du magst diese Lehrgeschichte und möchtest sie für Dein glücklich sein und Dein liebevolles Leben anwenden? Dann empfehle ich Dir: lese sie Dir immer wieder laut und in Ruhe vor. Fühle dabei und auch anschließend Deine Bilder und Erkenntnisse. Nehme ganz besonders wahr, wie die Familie gemeinsam die beste Lösung findet und danach handelt.

Sehnst Dich danach und möchtest lernen, was Liebe wirklich für Dich ist? Wie Du sie am schönsten und besten leben kannst, lade ich Dich herzlich zu dem Liebes-Erlebnistag ein. Was Du an diesem wohltuenden, stärkendem und heilenden Tag erleben wirst, erfährst Du hier:LiebeserlebnistagDu möchtest mit der Liebe Deines Herzens Dein glücklich sein im Leben für Deinen märchenahften Alltag und erfüllenden Beruf neu schöpfen? Wie es in vier unvergesslichen, liebevollen und versöhnlichen Tagen möglich ist, entdeckst Du, wenn Du auf das Bild klickst:

Mit dem 21- Tage-Kurs erfülltes Leben“ entdeckst, stärkst und erlebst Du mehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit in Dir.

Lernprogramm Erfülltes LebenHier kannst Du gleich Kontakt mit mir aufnehmen und Deine Fragen und Wünsche für Dein glücklich sein im Leben stellen. Fülle dafür die Adressfelder aus und klicke auf absenden.

 

Die Lehrgeschichte Lade die Liebe ein läßt Dich augenblicklich die großartige Liebeskraft, das Glücklich sein und den Reichtum Deines Herzens erleben.

 

Bei Dir selbst ankommen

Bei Dir selbst ankommen

Komme an
in Dir, in der Menschheit,
in der Natur, im GEISTE
und lasse zu ihnen strahlen:
DIE WAHRHEIT DES LICHTES,
DIE WEISHEIT DES LEBENS,
DAS EINS SEIN DER LIEBE.

1.
Vertraue DEM GEISTE in Dir,
ER wird Dich ankommen lassen
in der tiefen Ruhe, im Frieden.
Sei einfach glücklich und zufrieden!

2.
Gehe auf die Ankunft zu,
durch Deine positiven,
wie Deine negativen Erfahrungen,
Erlebnisse und Erkenntnisse.
Fühle Dich geborgen und geliebt!

3.
Lasse Dir stets helfen
vom inneren GOTTES-Freund
und bestätige Deinen Mitmenschen
auf seinem Weg zum Hohen Ziel,
bei seiner Ankunft vor dem großen Tor.
Wirke erfolgreich und wohlhabend!

4.
Nimm rege Teil
am GROSSEN WERK
DES LICHTES,
DES LEBENS,
DER LIEBE.
Lebe in jedem Augenblick,
angekommen in der verwandelnden
und verwirklichenden Liebe!

5.
Empfange
DIE WAHRHEIT DES LICHTES,
IHRE SCHÖPFERKRAFT,
aus DER Du Dein Leben,
im Alltag und im Beruf,
ständig gestalten kannst.

6.
Dieser Lebens-Prozess
führt Dich dann
zum GROSSEN TOR,
zum WAHREN LEBEN,
zur WEISHEIT DES LEBENS
und lässt Dich erfahren:
DIE WIRKLICHE ANKUNFT,
DIE WAHRE LIEBE,
DIE UNIVERSELLE GÖTTLICHE LIEBE.

7.
Der hohe Sinn und Zweck
DES LEBENS und Deines Lebens
erfüllt sich dadurch
und lässt Dich
Glückseligkeit,
EINS-SEIN
und EIN-Weihung erleben.

© Logo und Text Märchenhaft leben e.V.

* * * * * * *

Das Jahresmotto und Logo 2019 ist in der intuitiven Denk-Werkstatt
der Märchen- und Licht-Therapeut/Innen
und der Märchen- und Licht-Haus-Leiter/Innen geschöpft worden,
redigiert von Jean Ringenwald

Wie kannst Du das Jahresmotto anwenden für Dein tägliches Glücklichsein und bei Dir selbst ankommen?

Es kann Dir in dem kommenden Jahr wie eine goldene Leiter zu Deinem Glück, Zufriedenheit und märchenhaft erfülltem Leben dienen. Wenn Du es Dir einrichten kannst, beginne jeden Tag mit einer besinnlichen und stärkenden Feier am Morgen. Komme dann auf Deine beste Art zur Ruhe und schaue das Logo an. Lese Dir das Motto und eine Strophe des Textes vor. Gönne Dir anschließend Zeit und lasse die Worte in Dir nachklingen. Lausche in Dein Herz und Deine Seele hinein und frage Dich: Was steigt jetzt an Wahrnehmungen und Erkenntnissen in Dir auf? Anschließend bedanke Dich für das Erlebte und fühle, wie Du ganz bei Dir selbst angekommen bist.

Sehr wohltuend und vertiefend wirkt es, Deine Erlebnisse in Deinem Tage- und Nächte-Buch zu notieren.

So kannst Du es sieben Wochen lang machen, in dem Du nacheinander eine der Stropfen innerlich erkundest und erlebst.

Bei Dir selbst ankommen im Alltag

Ich selber habe das Jahresmotto immer bei mir. So hilft es mir, wo ich gerade bin, zum Beispiel in der U-Bahn sitze, irgendwo warte oder mich auf eine Tätigkeit einstimme. Dann brauche ich nur das Logo und die Strophe des Tages anschauen. Innerlich erlebe ich dann gleich wieder, wie ich bei mir selbst ankomme, statt mich in den tausend Ablenkungen zu verlieren.

Jetzt habe ich noch 3 Wohltaten für Dich zum Vertiefen des Jahresmottos:

1. Mittwochs in der Sternstunde und anschließenden Heilstätten-Meditation ab 19.30 Uhr im Märchen und Lichthaus, Haarstr. 16 – 30169 Hannover.

2. Die spirituelle Begleitung: Auf zum höchsten Ziel Deines Lebens

3. Die festlichen Märchen- und Lichttage und Das Highlight im Märchen und Lichthaus in Hannover, das festliche Erlebnis-Wochenende vom 6. bis 8. September 2019. Von Herzen lade ich Dich dazu ein. Reserviere Dir gleich die Termine in Deinem Kalender: http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/kurzurlaub/

Nun wünsche ich Dir lichtvolle Erlebnisse,
weisheitsvolle Erkenntnisse und Dich
immer wieder EINS zu fühlen in DER LIEBE.

Komme bei Dir selbst an
wünscht Dir von ganzem Herzen
Friederike