Der Zaunkönig – ein Märchen der Brüder Grimm

Der Zaunkönig wie auch die anderen Tiere in diesem Märchen sehnen sich nach einem König. Möge es Sie inspirieren, den weisheits- und liebevollen König Ihres Herzens zu entdecken. Auch lade ich Sie bei Ihrem nächsten Wald-Spaziergang ein, den Zaunkönig und die anderen Vögel zu beobachten. Genießen Sie die würzige Luft und die gute Erholung!

Zaunkönig

Der Zaunkönig
Ein Märchen der Brüder Grimm

In den alten Zeiten, da hatte jeder Klang noch Sinn und Bedeutung. Wenn der Hammer des Schmieds ertönte, so rief er: „Smiet mi to! Smiet mi to!“ Wenn der Hobel des Tischlers schnarrte, so sprach er: „Dor häst! Dor, dor häst!“ Fing das Räderwerk der Mühle an zu klappern, so sprach es: „Help, Herr Gott! Help, Herr Gott!,“ und war der Müller ein Betrüger und ließ die Mühle an, so sprach sie hochdeutsch und fragte erst langsam: „Wer ist da? Wer ist da?,“ dann antwortete sie schnell: „Der Müller! Der Müller!,“ und endlich ganz geschwind: „Stiehlt tapfer, stiehlt tapfer, vom Achtel drei Sechter.“

Zu dieser Zeit hatten auch die Vögel ihre eigene Sprache. Die verstand jedermann. Jetzt lautet es nur wie ein Zwitschern, Kreischen und Pfeifen und bei einigen wie Musik ohne Worte. Es kam aber den Vögeln in den Sinn, sie wollten nicht länger ohne Herrn sein und einen unter sich zu ihrem König wählen. Nur einer von ihnen, der Kiebitz, war dagegen. Frei hatte er gelebt, und frei wollte er sterben. Angstvoll hin und her fliegend rief er: „Wo bliew ick? Wo bliew ick?“ Er zog sich zurück in einsame und unbesuchte Sümpfe und zeigte sich nicht wieder unter seinesgleichen.

Die Vögel wollten sich nun über die Sache besprechen. An einem schönen Frühlingsmorgen kamen sie alle aus Wäldern und Feldern zusammen. Adler und Buchfinke, Eule und Krähe, Lerche und Sperling. Was soll ich sie alle nennen? Selbst der Kuckuck kam und der Wiedehopf, sein Küster, der so heißt, weil er sich immer ein paar Tage früher hören läßt. Auch ein ganz kleiner Vogel, der noch keinen Namen hatte, mischte sich unter die Schar. Das Huhn, das zufällig von der ganzen Sache nichts gehört hatte, verwunderte sich über die große Versammlung.

„Wat, wat, wat is den dar to don?“ gackerte es. Aber der Hahn beruhigte seine liebe Henne und sagte: „Luter riek Lüd!,“ erzählte ihr auch, was sie vorhätten. Es ward aber beschlossen, daß der König sein sollte, der am höchsten fliegen könnte. Ein Laubfrosch, der im Gebüsche saß, rief, als er das hörte, warnend: „Natt, natt, natt! Natt, natt, natt!,“ weil er meinte, es würden deshalb viel Tränen vergossen werden. Die Krähe aber sagte: „Quark ok!“ Es sollte alles friedlich abgehen.

Es ward nun beschlossen. Sie wollten gleich an diesem schönen Morgen aufsteigen, damit niemand hinterher sagen könnte: „Ich wäre wohl noch höher geflogen, aber der Abend kam, da konnte ich nicht mehr.“ Auf ein gegebenes Zeichen erhob sich also die ganze Schar in die Lüfte. Der Staub stieg da von dem Felde auf. Es war ein gewaltiges Sausen und Brausen und Fittichschlagen, und es sah aus, als wenn eine schwarze Wolke dahinzöge. Die kleinern Vögel aber blieben bald zurück, konnten nicht weiter und fielen wieder auf die Erde. Die größern hielten’s länger aus, aber keiner konnte es dem Adler gleichtun. Der stieg so hoch, daß er der Sonne hätte die Augen aushacken können. Und als er sah, daß die andern nicht zu ihm herauf konnten, so dachte er: Was willst du noch höher fliegen? Du bist doch der König, und fing an sich wieder herabzulassen. Die Vögel unter ihm riefen ihm alle gleich zu: „Du mußt unser König sein! Keiner ist höher geflogen als du.“

„Ausgenommen ich!“ schrie der kleine Kerl ohne Namen, der sich in die Brustfedern des Adlers verkrochen hatte. Und da er nicht müde war, so stieg er auf und stieg so hoch, daß er Gott auf seinem Stuhle konnte sitzen sehen. Als er aber so weit gekommen war, legte er seine Flügel zusammen, sank herab und rief unten mit feiner, durchdringender Stimme: „König bün ick! König bün ick!“

„Du unser König?“ schrien die Vögel zornig. „Durch Ränke und Listen hast du es dahin gebracht.“ Sie machten eine andere Bedingung. Der sollte ihr König sein, der am tiefsten in die Erde fallen könnte. Wie klatschte da die Gans mit ihrer breiten Brust wieder auf das Land! Wie scharrte der Hahn schnell ein Loch! Die Ente kam am schlimmsten weg, sie sprang in einen Graben, verrenkte sich aber die Beine und watschelte fort zum nahen Teiche mit dem Ausruf: „Pracherwerk! Pracherwerk!“ Der Kleine ohne Namen aber suchte ein Mäuseloch, schlüpfte hinab und rief mit seiner feinen Stimme heraus: „König bün ick! König bün ick!“

„Du unser König?“ riefen die Vögel noch zorniger. „Meinst du, deine Listen sollten gelten?“ Sie beschlossen, ihn in seinem Loch gefangenzuhalten und auszuhungern. Die Eule ward als Wache davorgestellt; sie sollte den Schelm nicht herauslassen, so lieb ihr das Leben wäre. Als es aber Abend geworden war und die Vögel von der Anstrengung beim Fliegen große Müdigkeit empfanden, so gingen sie mit Weib und Kind zu Bett. Die Eule allein blieb bei dem Mäuseloch stehen und blickte mit ihren großen Augen unverwandt hinein.

Indessen war sie auch müde geworden und dachte: Ein Auge kannst du wohl zutun, du wachst ja noch mit dem andern, und der kleine Bösewicht soll nicht aus seinem Loch heraus. Also tat sie das eine Auge zu und schaute mit dem andern steif auf das Mäuseloch. Der kleine Kerl guckte mit dem Kopf heraus und wollte wegwitschen, aber die Eule trat gleich davor, und er zog den Kopf wieder zurück. Dann tat die Eule das eine Auge wieder auf und das andere zu und wollte so die ganze Nacht abwechseln. Aber als sie das eine Auge wieder zumachte, vergaß sie das andere aufzutun, und sobald die beiden Augen zu waren, schlief sie ein. Der Kleine merkte das bald und schlüpfte weg.

Von der Zeit an darf sich die Eule nicht mehr am Tage sehen lassen, sonst sind die andern Vögel hinter ihr her und zerzausen ihr das Fell. Sie fliegt deshalb nur zur Nachtzeit aus.  Auch der kleine Vogel läßt sich nicht gerne sehen, weil er fürchtet, es ginge ihm an den Kragen, wenn er erwischt würde. Er schlüpft in den Zäunen herum, und wenn er ganz sicher ist, ruft er wohl zuweilen: „König bün ick!,“ und deshalb nennen ihn die andern Vögel aus Zaunkönig.

Niemand aber war froher als die Lerche, daß sie dem Zaunkönig nicht zu gehorchen brauchte. Wie sich die Sonne blicken läßt, steigt sie in die Lüfte und ruft: „Ach, wo is dat schön! Schön is dat! Schön! Schön! Ach, wo is dat schön!“

* * * * * * *

Wie ist es mit Ihnen?

Möchten Sie auch entdecken, was Ihre besten und königlichen Fähigkeiten sind?

Dann lade ich Sie herzlich ein! Nutzen Sie dafür das kostenlose Beratunsgegspräch. Sie erleben dann sofort die wohltuende und effektive Wirkung der 7 Urbilder des Märchens für Ihr erfülltes Leben! Gemeinsam legen wir dann eine Vorgehensweise fest, wie Sie Ihre besten Fähigkeiten finden, stärken und verwirklichen!

Rufen Sie mich zur Terminreservierung am besten gleich an:

0511 – 853 453

11 – 13 Uhr oder 17 – 19 Uhr

lebensglueck@web.de

Gerne begleite ich Sie auf dem Weg zu Ihrem glücklichen, märchenhaften und königlich erfülltem Leben.

Herzliche Grüße
Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin, Training und Coaching

Mit dieser Broschüre und den 2 Hör-Cd´S können Sie gleich beginnen! Für weitere Infos und zum Bestellen klicken Sie einfach auf das Bild:

Zaunkönig

 

 

 

 

 

 

 

Mit der entspannenden Bilderreise
erkunden Sie Ihren märchenhaften Weg. Er führt Sie durch eine traumhaft schöne
Naturlandschaft hin zu einem einzigartigen Berg Ihrer Seele.

Dort begegnen Sie dem licht- und liebevollem königlichen Kind in Ihrem Herzen!

Glueck-Erlebnistag in Hannover: Fühle Dich wohl, lebe das Glück!

Glueck-Erlebnistag in Hannover: Fühle Dich einfach wohl, erlebe das Glück in Dir!

Glueck-Erlebnistag in Hannover

 Glueck-Erlebnistag in Hannover: Fühle Dich einfch wohl, lebe das Glück in Dir!

Wünschen Sie sich immer mal wieder, ruhiger, gelassener und erfüllter Ihr Leben zu gestalten statt in Stress und Unzufriedenheit?

Möchten Sie Ihrem Glück entgegen gehen statt ihm mühsam hinter herzulaufen?

Da möchte ich Sie herzlich zu diesem entspannenden und erfüllenden Tag zur Stärkung Ihres Glücklich- und Zufrieden-Seins einladen. Oft meinen wir ja, dass das Glück erreicht werden muss, von diesem oder jenem abhängig ist oder nur den Flügelschlag eines Augenblicks dauert!

An diesem Glück-Erlebnistag erkunden und stärken Sie für Ihr märchenhaft glückliches Leben:
Zu jeder Zeit weilt dieses schöne Gefühl in Ihnen Selbst! 🙂

Sie kommen zur Ruhe, entspannen sich und entdecken, wie EINFACH es ist, glücklich zu sein.

Das es wirklich ganz einfach zu erleben ist und Ihrer Seele schwingende Flügel verleiht, können Sie während des entspannenden Glück-Erlebnistages mit Märchen, Weisheits-Geschichten, Betrachtungen, meditativen Texten, der harmonisierenden Inneren Licht-Tätigkeit, beglückenden Pausen-Erlebnissen und Kreativität entdecken, erleben und vertiefen.

Dadurch finden Sie zur Ruhe, erleben tiefe Entspannung und Innere Zufriedenheit.  Ihr Herz öffnet und Ihre Seele öffnet sich für den Inneren Quell, für die das Hohe Wesen des Glücklich- und Zufrieden-Seins. ES erwartet Sie schon sehnsüchtig und voller Freude! Sie stärken an diesem Glück-Erlebnistag Ihre Verbindung und Ihr Vertrauen in die Innere Glücks-Gegenwart, lösen mit SEINER HILFE, was Ihr Glücklich-Sein hindert und trainieren, Ihr Glück auch im Alltag und Beruf zu leben.

Referenz Glück-Erlebnistag

„Wenn ich zur Ruhe komme und in mich hineingehe, fühle ich ein unglaublich wohltuendes Licht. Gerade in der leidvollen Zeit, die ich gerade durchlebe,
ist die Erfahrung sehr hilfreich: Ich brauche nur Inne zuhalten,
zur Ruhe kommen und schon fühle ich das wohltuende Licht in mir, verbunden mit einem tiefen Glücksgefühl.

Dieser Tag stärkte mein Vertrauen, dass das Glück in mir ist,
noch dazu von nichts und niemanden abhängig!“
Katharina aus Hannover

Während des Tages begleiten Sie die Verfahren der Märchentherapie, Training  und Coaching, Märchen, Weisheitsgeschichten und meditative Glückstexte für Ihr märchenhaftes Leben.

Reservieren Sie sich am besten gleich Ihre Teilnahme für den Glück-Erlebnistag.
Wann: im Seminar am Sonntag, den 3. Dezember 2017 von 10 bis 18 Uhr
Wo: Märchen- und Lichthaus in Hannover, Haarstr. 16 – 30169 Hannover
Anmeldung: http://maerchen-netzwerk.de/erlebnistaghannover/

* * * * * * *

Die Anmeldung für Ihren individuellen Glückserlebnistag zu dem Termin Ihrer Wahl:
Während des Solo-Glücks-Erlebnistages zu dem Termin Ihrer Wahl erleben Sie die Inhalte für Ihre individuellen Wünsche, Fragen und Bedürfnisse. Von 10 – 17 Uhr,  inklusive erholsamer Mittagspause bin ich nur für Sie da. Voll und ganz gehe ich auf Ihren Bedarf ein!

Ihr Beitrag: 280,- Euro für 4 individuelle Trainings-Stunden, inklusive dem Märchen, meditativen Glückstexten für zuhause, Licht- und Lebenstraining, der Märchentherapie und einem Coaching nach 3 Wochen.

Anmeldung für den individuellen Glück-Erlebnistag:

http://maerchen-netzwerk.de/hannoversolotag/

Für Fragen und Wünsche stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Telefon: 0511 – 853 453 in der Zeit von 11 – 13 Uhr oder 17 – 18 Uhr

Kommen Sie von weit her nach Hannover zum Glück-Erlebnistag angereist?

Gerne bin ich Ihnen bei der Unterkunft-Suche behilflich. Am Anreisetag hätte ich auch eine wohltuende, harmonisierende und beglückende Lichtmassage für Sie! Bei Interesse rufen Sie mich bitte an.

  • Telefon: 0511 – 853 453 in der Zeit von 11 – 13 Uhr oder 17 – 18 Uhr

Es freut sich auf Sie

Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin

* * * * * * *

Beginnen Sie gleich, Ihr Leben noch glücklicher, zufriedener und erfüllter zu leben! Mit dem Erlebnis-Kurs ERFÜLLTES LEBEN erzielen Sie sofort beglückende und erfüllende Glückserlebnisse! 

Zum Bestellen und weiteren Informationen klicken Sie einfach auf das Bild:

Erfülltes LebenEin glückliches, zufriedenes und erfülltes Leben wünscht Ihnen Friederike Schiebenhöfer, Autorisierte Märchentherapeutin von ganzem Herzen!

„Glück ist,
das Wahre Wesen,
die Innere Gegenwart
in Dir zu fühlen.“

Zitat von © Friederike Schiebenhöfer

Selbstheilungskräfte aktivieren durch Selbstfindung

Selbstheilungskräfte aktivieren durch Selbstfindung

Die Selbstheilungskräfte aktivieren wie auch die Selbstfindung ist das wichtigste Ziel unserer Seele. Ja, es ist eigentlich der Sinn des Lebens, unser wahres Selbst zu finden, uns mit SEINER HILFE ZU HEILEN und zu verwirklichen.

Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren Sie mit
der Heilkraft der 7 Ur-Bilder des Märchens in Ihrem Leben

Möchten Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und suchen dafür einen einfachen Weg?

Sehnen Sie sich nach Selbstfindung, Selbstverwirklichung und wirksamer Erholung in Ihrem Leben?

Dafür habe ich diesen effektiven und natürlichen Zauberschlüßel für Sie:

Die Heilkraft der 7 Ur-Bilder
die Wirkungs- und Heilkraft der 7 Urbilder des
Lebens und ihre Anwendung für ein Leben voller
Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit.

Selbstheilungskräfte aktivieren Sie mit der Heilkraft der 7 Ur-Bilder des Märchens

Mit diesem Lernprogramm
erhalten Sie einen einfachen und erfüllenden Wegweiser,
mit dessen Hilfe Sie in sich selber erkunden:

– wie Sie geartet sind.

– welche Schwierigkeiten, Probleme und Krisen Sie antreffen
und wie sie zum Besten aller Beteiligten zu lösen sind.

– welche Hilfen für Sie da sind und welche Hilfen von Ihnen erwartet werden,

– wie Sie sich selbst finden, entfalten und verwirklichen können
und welche Verwandlungen Sie durchmachen.

Viele Anleitungen, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können,
wie auch die Wirkung der 3 weiteren Ur-Bilder des Märchens erleben Sie in Betrachtungen und meditativen Texten. Sie wirken wie eine Märchentherapie für Sie selbst. Sind Sie im therapeutischen oder einem helfenden Bereich tätig, finden Sie Erfüllendes und Stärkendes für Ihren Beruf und Alltag für Sie selbst wie auch für Ihre Kunden und Mit-Menschen.

Zum Bestellen des Lernprogamms
Die Heilkraft der 7 Ur-Bilder des Märchens
für Ihr Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit klicken Sie einfach auf diesen Link:
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=14&ref=5

Falls Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Bestellung brauchen,
melden Sie sich bitte bei mir: Telefon 0511 – 853 453

Mein Geschenk für Sie:
telefonischer Austausch nach 3 Wochen über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse!

Übrigens: der nächste Erlebnis-Vortrag zu der Heilkraft der 7 Ur-Bilder im Märchen für Ihr Leben findet am Donnerstag, dem 13. Juli 2017 um 19 Uhr im Märchen- und Lichthaus statt.

Von Herzen wünsche ich Ihnen,
dass Sie Ihre Selbstheilung aktivieren
und die Harmonie in Geist, Seele und Köprer stärken!

Märchen- und Licht-Grüße
schickt Ihnen
Friederike Schiebenhöfer

P.S.
„Besinne Dich
auf Dich selbst,
denn Du hast alles in Dir,
was Du brauchst für Dein Leben
in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit.“

aus: die Heilkraft der 7 Ur-Bilder des Märchens

Ein Sommerlied klingt wie Harfenspiel

Ein Sommerlied

Ein Sommerlied klingt wie Harfenspiel

Der Morgenwind weht mir ein schönes Lied entgegen,
ein Sommerlied, so farbenfroh und wunderbar.

Es klingt wie Harfenspiel, wenn sich die schlanken Halme regen.

Wenn sich die goldnen Ähren sanft im Wind bewegen,
ist es, als streichle eine zarte Frauenhand mein Haar.

Der Vogel streift den Morgentau von dem Gefieder.

Ein Duft von Heu und Gräsern weht herauf vom Wiesengrund.

Beim Kornfeld setz‘ ich mich am Rand des Weges nieder.

Der rote Mohn erfreut mich immer wieder
gleich einem vollerblühten, süßen Frauenmund.

In blauer Ferne höre ich ein Volkslied klingen,
so wie es Bauernmädchen singen, die zur Arbeit gehn.

Und die Gedanken flattern mit den Schmetterlingen.

Sie bringen Grüße dir auf bunten Schwingen
von mir und einem Sommermorgen wunderschön.

Man fühlt den Odem der Natur vorüberwehen,
trinkt die Musik und ihre Farbenmelodie.

Man lernt die Nichtigkeit des Menschen ganz verstehen,
die Hände faltend, dankbar zu den Wolken sehen,
vor der unendlich, herrlich großen Sinfonie.

© Fred Endrikat, 1890-1942

Ein Sommerlied möge Sie einladen, sich immer wieder Zeit zu gönnen für die Harmonie von Körper, Geist und Seele.

Ein Sommerlied möge Sie in Einklang bringen mit den 4 Elementen: Feuer, Luft, Wasser und Erde.

Ein Sommerlied möge Ihnen Wohlgefühl, Kraft und Erholung schenken.

Erleben Sie die 4 Elemente in sich

Eine meditaive und harmonsierende Erlebnisreise führt Sie durch die 4 Elemente-Mandalas. Zum Bestellen klicken Sie bitte auf das Bild!

vierelemente

Möchten Sie die 4 Bereiche Ihres Lebens  – Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit harmonisieren? Dann empfehle ich Ihnen die zielorientierte, versöhnende und wohltuende Märchentherapie sowie Training und Coaching. Mehr Informationen zu meinen tief entspannenden, Vertrauen stärkenden und lösungs-orientierten Märchentherapie-Angeboten finden Sie mit diesem Link: http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/therapieangebot/

Herzliche Grüße und möge auch Ihr Leben harmonisch wie ein Harfenspiel erklingen wünscht Ihnen

Friederike Schiebenhöfer

Besucherzaehler

>>>>>>>> Mit diesem Erlebnis-Kurs und der Hör-CD zur wohltuenden Wirkung der Märchentherapie bringen Sie gleich neuen Schwung in Ihren Alltag und Beruf. Zum Bestellen klicken Sie einfach auf das Bild:

therapeutenordner

Das Selbstwertgefuehl staerken mit Märchen

Das Selbstwertgefuehl staerken mit Märchen

Das Selbstwertgefuehl staerken gibt mehr Selbstvertrauen. Danach sehnen wir uns, wenn wir uns unglücklich fühlen, niedergeschlagen sind, Enttäuschungen erleben und das Vertrauen in uns selber verloren haben. Da wäre es gut, diese Stimmungen und Erlebnisse zu nutzen, um inne zu halten. So kommen wir wieder zur Ruhe, können das Selbstwertgefühl stärken und in uns selber entdecken:

Sei Du selbst.
Lebe Dich,  so wie Du wirklich bist.
Finde in der Tiefe Deines Wesens Dein Lebensglück.

Das Selbstwertgefuehl staerken gibt mehr Selbstvertrauen.

Doch schnell legt der Verstand sein Veto ein und meint vorgeben zu müssen, was das beste für uns ist, wie und mit welchen Methoden wir das Selbstwertgefühl stärken und unser Selbstvertrauen wiederfinden.

Doch weiß der Verstand wirklich die besten Lösungen für unsere Probleme?
Kommen wir mit unserem gewohnten Denken der Verwirklichung unserer tiefen Wünsche und Sehnsüchte näher?
Weiß er, was gut ist für unser Herz, unsere Gefühle und unsere Seele, uns geborgen und geliebt zu fühlen?

Wohl kaum.

Doch wie können Sie in schweren Zeiten, wo die Probleme wie ein schwerer Rucksack auf Ihren Schultern drücken, herausfinden, was Ihnen Ihre Zuversicht, Ihr Lebensglück und Selbstvertrauen wieder zurück gibt? Ja, was ist Ihre beste Art, Ihr Selbstwertgefühl zu stärken?

Da gibt es eine wunderbare Hilfe, die Ihr Herz und Ihre Seele gleichermaßen berühren, beflügeln  und stärken.

Erraten Sie schon, was es ist?

Ja, genau, es ist das Märchen!

So können besonders wir Erwachsenen aus den Märchen viele wertvolle, das Leben innerlich und äußerlich bereichernde Hilfen schöpfen:
– es spricht einfühlsam das Herz an,
– durch das Märchen fühlt sich jeder geborgen und geliebt,
– es bringt Erholung, Entspannung und neue Kräfte,
– es schafft Freude und Mut,
– es ermöglicht ungewöhnliche und wundervolle Lösungen im Alltag
– und schließlich führt es zum Höchsten Ziel des Lebens:
sich königlich, glücklich und geliebt zu fühlen.

Um gleich die beflügelnde Wirkung der Märchen für Ihr Lebensglück zu entdecken und wie es Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken, lade ich Sie ein, den Anfang dieses Märchens der Brüder Grimm (Ausgabe 1857) zu lesen.

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte ein König, dessen Töchter waren alle schön, aber die jüngste war so schön, daß die Sonne selber, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte, sooft sie ihr ins Gesicht schien.
Nahe bei dem Schlosse des Königs lag ein großer dunkler Wald, und in dem Walde unter einer alten Linde war ein Brunnen; wenn nun der Tag recht heiß war, so ging das Königskind hinaus in den Wald und setzte sich an den Rand des kühlen Brunnens; und wenn sie Langeweile hatte, so nahm sie eine goldene Kugel, warf sie in die Höhe und fing sie wieder; und das war ihr liebstes Spielwerk.

Sehnen Sie sich auch nach so einem märchenhaft schönen und königlichen Ursprung für Ihr Leben?

Möchten Sie sich wie ein viel geliebtes Königskind fühlen?

Wünschen Sie sich Ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu stärken und dabei Ihr erfüllendes Lebensziel zu erschauen?

Wie Sie diese hohen Qualitäten in Ihnen selber in Entspannung und Vertrauen mit Hilfe der 7 Urbilder des Märchens und der Märchentherapie entdecken, erleben Sie hier auf meiner Seite: http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/therapieangebot/

Um gleich die wohltuende Wirkung der Märchentherapie zu erkunden und wie Sie damit Ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken sowie Ihren momentanen Engpass lösen, erleben Sie in dem 30- minütigen kostenfreien Beratungs-Gespräch.

friederike

Zur Terminreservierung rufen Sie mich am besten gleich an.
Telefon: 0511 – 853 453

Es freut sich auf Sie und wünscht Ihnen von Herzen mit Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen Ihren einzigartigen Lebenweg zu erkunden und zu verwirklichen

Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte  Märchen- und Licht-Therapeutin
Autorisierte Licht- und Lebenstrainerin, Coaching, Lebensberatung

Besucherzaehler

Festliche Maerchen- und Licht-Tage (Himmelfahrt)

festliche Maerchen- und Lichttage

 

 

 

 

 

 

 

Festliche Maerchen- und Licht-Tage schenken Erholung, lassen Sie zur Ruhe kommen und Sie finden Inspirationen für Ihr erfülltes Leben im Alltag und Beruf.

Erleben Sie 4 festliche, besinnliche
und erfüllende Tage:

Diese festliche Maerchen- und Licht-Tage Tage werden für Sie eine glückliche und erfüllende Zeit sein.

Da werden Sie sich, in Seele und Leib, so richtig wohlfühlen und sich prima erholen können von Ihrem Alltag und Beruf, von Ihrem Stress und Ihren Sorgen. Also Sie werden sich „entschleunigen“, ruhevoller und achtsamer werden und sich immer besser Ihren inneren Werten zuwenden können.

Denn sobald Sie entspannt sind, intensiver Ihre Lebens-Freude empfinden und Ihre Geborgenheit fühlen, steht Ihnen reichlich Kraft aus der Inneren Quelle zur Verfügung. Dann können Sie auch leichter und natürlicher das angehen, was in Ihrem Alltags-Leben zu meistern ist und Ihre wesentlichen Ziele wieder stärker in den Mittelpunkt Ihres Lebens stellen.

Sie werden neue Anregungen, Erkenntnisse und Impulse AUS SICH SELBST heraus bekommen, wie Sie

– Ihr Glücklich- und Zufrieden-Sein,
– Ihr Geborgen- und Geliebt-Sein,
– Ihr Erfolgreich- und Wohlhabend-Sein,
– Ihr Gesund- und Harmonisch-Sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei den festlichen Märchen- und Licht-Tagen!

Wie Du die Hilfe gibst und empfängst, die gebraucht wird. 4 festliche MÄRCHEN- und LICHT-Tage mit Erlebnis-Kurs.

Wie Du Dein Helfer-Dasein im Inneren wie im Äußeren lebst.

Diese 4 festlichen, besinnlichen und erfüllenden Tage
ermöglichen Ihnen, Ihr erfülltes Leben so zu verwirklichen,
wie Sie es sich wünschen!

Im schönen Weserbergland von Mittwochabend, den 5.  Mai 2016 bis Sonntagnachmittag, den 8. Mai 2016 um 17 Uhr.

von Freitag, den 13. Mai 2016, Beginn 20 Uhr,
bis Pfingst-Montag, den 16. Mai 2016, 17 Uhr
in Fischerhude bei Bremen

2 festliche MÄRCHEN- und LICHT-Tage in Hannover
von Freitag, den 9. September 2016, Beginn 20 Uhr
bis Sonnatg, den 11. September 2016 um 14 Uhr

Herzliche Grüße Friederike Schiebenhöfer

Ist Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie in fröhlicher Gemeinschaft von Gleichgesinnten mit uns feiern? Dann klicken Sie unten auf das Bild und melden sich am Besten gleich an!

Jahresmottot2016

Wie Sie entspannen beim Kochen und den 7 Urbildern

Entspannen beim KochenWie Sie beim Kochen entspannen und die 7 Urbilder des Märchens

Erholung schenken, Ihnen bei Stress helfen

und Sie zu mehr Glück, Liebe, Vertrauen und Zufriedenheit im Leben finden

*  *  *  *  *  *  *

Der Herbst bietet uns Menschen in Fülle leckere und beglückende Früchte. Da ich in Hannover in der glücklichen Lage bin, alle 2 Wochen eine Gemüsekiste vor meiner Wohnungstür mit Gemüse und Früchten aus der Umgebung stehen zu haben,

lecker frisch und wohlschmeckend,

ist es ein wunderbares Spiel für mich, mittags zu schauen:

Was koche ich denn heute?

Da ich vormittags oft am Schreibtisch sitzte, Neues für meine Artikel, Veranstaltungen und Produkte aus der Tiefe meines Herzens schöpfe und kreativ schreibe – märchenhaft einfach –  beglückt es mich, meine Phantasie und Kreativität auch im Kochen für das Mittagessen ausleben zu können.

Heute habe ich diese köstliche Sonnen-Glücks-Suppe für Ihr Herz, Ihre Seele und zum Verwöhnen Ihres Magens kreiert.

Die Zutaten dafür sind:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
<<< kleinschneiden und in Öl andünsten >>>
2 große Möhren, putzen und kleinschneiden
1 Süßkartoffel
1 1/2 Tassen rote Linsen
Gemüsebrühe

15 Minuten kochen, evtl. auch weniger.

Die Suppe ergibt 3 – 4 gute Portionen,
die sich als Vorrat auch gut einfrieren lassen.

Guten Appetit 🙂

Das Schöne an dieser EINTOPF-SUPPE ist:

Sie können sich an das Rezept halten, aber auch jeder Zeit Ihre Phantasie walten lassen, Ihre Zutaten und Gewürze nach Lust, Geschmack und Tageslaune variieren.

* * * * * * *

Genauso verhält es sich auch mit dem Inneren Weg des Märchens und des Lichtes. Mit seiner Hilfe, den 7 Ur-Bildern des Märchens und der Inneren Lichttätigkeit entdecken Sie Ihre Talente und Fähigkeiten in Ihnen selbst, stärken Ihr Vertrauen in Ihre Innere Lebenskraft, mit deren Hilfe Sie zu jeder Zeit Ihren Alltag in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit zum Besten Ihrer Selbst, Ihrer Mit-Menschen und der Natur heilen, stärken und verwandeln können.

Übrigens:

Mit der Entdeckung der 7 Ur-Bilder des Lebens, die in den Märchen so einen bildhaften und sinnvollen Ausdruck bekommen haben, ist es viel leichter möglich geworden, die Märchen bzw. die 7 Ur-Bilder zu Therapie- und Selbst-Heilungs-, besonders zur wirksamen Erholung, zur wohltuenden Kur, zur Stress-Bewältigung und zur Lösung von Problemen und vielem mehr anzuwenden. In unserem Märchenshop kannst Du sie Dir näher anschauen und auch nur hier, mit diesem Link, bestellen:
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=14&ref=5

 

Glücklich leben in Hannover
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefon: