Geschichten lesen oder hören schenkt Entspannung

Geschichten lesen oder hören schenkt Entspannung

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie kommt es, das Märchen, Geschichten und Witze Entspannung, Freude und Kraft schenken? Hören meine Märchentherapie-Gäste, die zum kostenlosen Beratungsgespräch kommen, den Beginn des Märchens DIE GOLDENE KUGEL, so können sie sich von ihrem Leid lösen. Stattdessen tut sich was in ihnen selber. Sofort haben sie ihre eigenen Bilder und Gefühle.

Letztens kam eine Frau zu mir, die Probleme in ihrer Liebesbeziehung hat. Als sie den Beginn des Märchens hörte, war sie tief erfüllt von der Weisheit des Königs und der Liebe der Königin. Dadurch konnte sie gleich ihren tiefen Wunsch und momentanen Bedarf klar wahrnehmen:

„Diese fürsorgliche und freilassende Liebe möchte ich in mir selber entdecken, leben und stärken.“

Märchen, Lehrgeschichten und Weißheitsgeschichten, ja auch Witze haben eine wundervolle und erstaunliche Wirkung:
Sie schenken uns Entspannung durch das Hören oder Lesen.
Dadurch können wir uns auf ganz andere Inhalte einlassen,
neue Lösungen und Ziele finden.

Genau das bewirkt auch der Humor, wie in diesem Gedicht von Wilhelm Busch:

Die Zeit ausnützen

Es sitzt ein Vogel auf dem Leim,
er flattert sehr und kann nicht heim.
Ein schwarzer Kater schleicht herzu,
die Krallen scharf, die Augen gluh.
Am Baum hinauf und immer höher
kommt er dem armen Vogel näher.
Der Vogel denkt: Weil das so ist
und weil mich doch der Kater frißt,
so weill ich keine Zeit verlieren,
will noch ein wenig quinquillieren
und lustig pfeifen wie zuvor.
Der Vogel scheint mir, hat Humor.

Geschichten, Witze und Märchen haben auch eine starke, öffnende Wirkung. Sie lösen alte Denkstrukturen und Glaubenssätze. Ja, sie knacken sogar auf sanfte Weise das gewohnte Denken des Verstandes.

Illusionen, Begrenzungen und falsche Identitäten stellen sie in Frage. Sie können auch erschüttern und verwandeln. Sie drücken die EINE Wahrheit aus und haben die EINE Kraft aller Wesen und Dinge im Blick.

In den Märchen, Lehrgeschichten, Weißheitsgeschichten und auch Witzen sind wahre Hilfen zu finden, um
das Glücklichsein in sich zu erleben,
das Selbstvertrauen zu stärken,
das einfache, natürliche Leben wieder zu entdecken,
Geborgenheit und Liebe zu leben,
aber auch
um Sorgen und Probleme zu lösen,
Ängste und Widerstände zu überwinden.“

© Jean Ringenwald.

Sie tun so gut und öffnen unser Herz, weil sie alle 3 Bewußtseinseben ansprechen:

  • Das Tages-Bewußtssein
    durch die interessante, spannende und witzige Geschichte.
  • Das Unterbewußtsein,
    weil sie in Bildern und Gefühlen
    den Inhalt darstellen.
  • Das Über-Bewußtsein,
    weil sie immer die Ganzheit, Vollkommenheit
    und Einheit im Blick haben.

Lieben Sie Geschichten und möchten Sie lernen, frei Märchen zu erzählen? Tun Sie es auf entspannende und tief beglückende Weise! Mehr dazu refahren Sie hier: http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=5&ref=5

In der Märchentherapie schreiben Sie die Geschichte Ihres Lebens neu und noch dazu mit einem Happy End!

Möchten Sie gleich damit beginn? Dann rufen Sie mich für das kostenlose 30- minütige  Beratungsgespräch an. Sie erleben sofort die wohltuende Wirkung Ihrer inneren Märchenbilder im Märchen DIE GOLDENE KUGEL sowie die Heilkraft der 7 Urbilder für Ihren Bedarf, für Ihre Wünsche, für Ihr erfülltes Leben!
Telefon: 0511 – 853 453

Von Herzen wünsche ich Ihnen, mit Hilfe der Märchen, Geschichten und Witze das licht- und liebevolle Wahre Selbst in Ihnen zu finden und zu verwirklichen!

Herzliche Grüße
Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin und begeisterte Erzählerin 🙂

Übrigens: Während der festlichen Märchen- und Lichttage hören, erleben und betrachten Sie freierzählte und neue Märchen! Klicken Sie auf das Bild und reservieren Sie sich gleich Ihre Teilnahme!

Kurzurlaub für Herz und Seele

 

 

Licht und Schatten, das Märchen von den 2 Wölfen

Licht und Schatten

Licht und Schatten, das Märchen von den 2 Wölfen

In jedem von uns lebt ein ewiges hin und her der Gedanken, Gefühle und Taten. Licht und Schatten, Freude und Leid, Höhen und Tiefen gehören zu uns Menschen dazu wie die Sonne und der Mond. In diesem Märchen, einer alten Indianerweisheit, wird es mit einfachen Worten und Bildern sehr schön ausgedrückt. Es hilft uns, besser mit den Gegensätzen und Polaritäten unseres Lebens umzugehen. Lesen Sie selbst:

Einmal wars, da saß Schweigend der Großvater mit seinem Enkelsohn am Lagerfeuer und schaute nachdenklich in die Flammen. Die Bäume um sie herum warfen Schatten, das Feuer knackte und die Flammen loderten in den Himmel.

Nach einiger Zeit sprach der Großvater: „Flammenlicht und die Dunkelheit, sind wie zwei Wölfe, die in unseren Herzen wohnen“.

Fragend schaute ihn sein Enkelsohn an.

Daraufhin begann der Großvater seinem Enkel eine sehr alte Geschichte von einem weißen und einem schwarzen Wolf zu erzählen.

„In jedem von uns lebt ein weißer und ein schwarzer Wolf. Der weiße Wolf verkörpert alles was gut ist, der Schwarze, alles was schlecht in uns ist. Der weiße Wolf lebt von Gerechtigkeit und Frieden, der Schwarze von Wut, Angst und Hass.

Zwischen den beiden Wölfen findet ein ewiger Kampf statt, denn der schwarze Wolf ist böse. Er steht für das Negative in uns wie Zorn, Neid, Trauer, Angst, Selbstmitleid, Minderwertigkeit, falscher Stolz und vieles mehr.

Der andere, der weiße Wolf ist gut – er ist Freude, Frieden, Liebe, Hoffnung, Güte, Mitgefühl, Wahrheit und all das Lichte in uns.

Dieser Kampf zwischen den beiden findet auch in dir und in jederm anderen Menschen statt, denn wir alle haben diese beiden Wölfe in uns.“

Der Enkelsohn schwieg eine Weile. Dann fragte er seinen Großvater: „Und welcher Wolf gewinnt?“

Der Alte antwortete: „Der, den du fütterst.

Bedenke, wenn du nur den weißen Wolf fütterst, wird der Schwarze hinter jeder Ecke lauern, auf dich warten und wenn du abgelenkt oder schwach bist, wird er auf dich zuspringen, um die Aufmerksamkeit zu bekommen die er braucht.

Je weniger Aufmerksamkeit er bekommt, umso stärker wird er den weißen Wolf bekämpfen.

Aber wenn du ihn beachtest, ist er glücklich. Damit ist auch der weiße Wolf glücklich und alle beide gewinnen.“

Möchten Sie ab jetzt Ihre Aufmerksamkeit mehr dem lichtvollen Wolf zuwenden und dadurch lernen, besser mit dem Schwarzen Wolf umzugehen? In der Märchentherapeutischen Einzelsitzung entdecken Sie sofort Ihre beste Art, mit den Polaritäten Ihrer Seele umzugehen und sie soagr zu nutzen für Ihre Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und Gesundheit.

Mein Geschenk für Sie:
das kostenlose 30-minütige Beratungsgespräch.

Den Termin für das unverbindliche Kennenlern-Gespräch
der Märchentherapie zu dem besseren Umgang mit Licht und Schatten
reservieren Sie sich am besten gleich hier:

Telefon: 0511  – 853 453
mobil: 0173 300 66 62

Ich freue mich auf Sie!

Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin

Betätige das Licht CD
Entspannen Sie sich, stärken und harmonisieren Sie Licht und Schatten mit Meditationen und Bilder-Reisen.

Zum Bestellen einfach auf das Bild klicken:

Freiheit – Befreie Dich selbst mit der Märchentherapie

Freiheit – Befreie Dich selbst mit der Märchentherapie. Fühlen Sie sich gerade gefangen in sich selber, in Ihrer Beziehung, Ihrem Beruf, Arbeitslosigkeit oder Krankheit? Wie das Glück und die Freiheit wieder in Ihnen strahlen mit Hilfe der Inneren Gegenwart, des Engels in Ihnen, erleben Sie heute.

Wie eine liebende Frau mit ganz einfachen Mitteln ihren gefangenen Mann aus einem hohen Turm befreite, davon erzählt diese alte Geschichte:

Die Parabel vom Faden

Ein hoher Beamter fiel bei seinem König in Ungnade. Der König ließ ihn im oberen Raum eines Turmes einsperren.

In einer mondhellen Nacht stand er Gefangene auf der Zinne des Turmes und schaute hinab. Da sah er seine Frau unten stehen. Gespannt blickte der Mann hinunter, um zu erkennen, was seine Frau tat.

Er wartet geduldig auf das, was kommen würde.

Die Frau hatte ein honigliebendes Insekt gefangen und die Fühler des Käfers mit Honig bestrichen. Dann befestigte sie das Ende eines Seidenfadens an dem Käfer und setzte ihn mit dem Kopf nach oben an die Turmmauer. Der Käfer kroch langsam dem Geruch des Honigs nach, immer nach oben, bis er schließlich dort ankam, wo der Gefangene stand. Der Mann war aufmerksam und sah das kleine Tier über die Rampe kletterrn. Er griff behutsam zu, löste den Seidenfaden und zog ihn langsam und vorsichtig zu sich empor.

Der Faden wurde immer schwerer, und als der Mann ihn ganz heraufgezogen hatte, sah er, dass ein Zwirnfaden daran geknotet war. Auch dieser Faden wurde immer schwerer. An seinem Ende war ein kräftiger Bindfaden festgemacht, an dessen Ende war eine starke Schnur befestigt und daran ein stabiles Seil.

Das Seil machte der Mann an einer Turmzinne fest, dann ließ er sich an dem Seil hinab und war frei.

Er ging mit seiner Frau schweigend in die stille Nacht hinein und verließ das Land des ungerechten Königs.

Parabel

* * * * * * *

Als ich heute morgen erwachte, da fühlte ich mich wie dieser Mann. Eingesperrt in einem Gefängnis. Meine Gedanken kreisten nur um EINES: wie schlecht es mir ging, mir alles weh tat, ich keine Lust zu gar nichts hatte.

Statt eines Käfers, der einen Seidenfaden in mein Gefängnis brachte, erinnerte ich mich an eine Bilderreise aus dem Licht- und Lebenstraining, diesem äußerst wirksamen Bestandteil der Märchentherapie. Mit Hilfe der Einkehr, der Lichtmeditation und auch des Tönens bekam ich wieder Kontakt zu meinem Höheren Bewußtsein, der Inneren Gegenwart. Sobald ich sein hellstrahlendes Licht und seine unendliche Liebe fühlte, konnte ich meine Fragen an IHN stellen, kam mit IHM ins Gespräch und fand mit SEINER Hilfe aus meinem Gefängnis wieder hinaus.

Danach fühlte ich mich FREI und in Freiheit! Endlich war ich wieder zur Ruhe gekommen. Zufrieden mit mir, hatte ich meine Souveränität und den Überblick über mein Leben zurükgewonnen.

Wenn auch Sie den Frieden, die Gelassenheit und Ihre Intuition wiederfinden möchten,
um sich von Ihren verwirrenden Gedanken zu befreien und zu lösen:

Nutzen Sie dafür die zukunftsweisende und versöhnende Märchentherapie!

Ich kenne keinen Weg, der Sie so zielgerichtet, einfach und direkt zu Ihnen Selbst führt. Noch dazu in völliger Freiheit!

Es ist nie zu spät, sich auf den Weg zu sich selbst zu machen. Die Befreiung von Ihren kräftezehrenden, destruktiven Gedanken und Emotionen können nur Sie selber bewirken! Die Antworten auf Ihre Lebensfragen sind in keinem Buch zu finden, sondern nur in Ihnen selbst, in dem tiefen Frieden Ihres Herzens.

Worauf warten Sie noch? Folgen Sie dem Seidenfaden, der Sie in das Land der Freiheit und der Gerechtigkeit führt.

Ergreifen Sie diese einmalige Gelegenheit!

In dem kostenlosen 30- minütigen Beratungsgespräch erleben Sie sofort die wohltuende Wirkung der Märchentherapie für Ihren momentanen Bedarf und Ihre sehnlichen Wünsche.

Reservieren Sie sich hier einfach und unkompliziert Ihren Termin:

0511 – 853 453 oder 0173 – 300 62 66

Von Herzen wünsche ich Ihnen,
dass Sie sich auf den Weg machen,
sich selbst zu befreien
und dadurch das Kostbarste entdecken,
was es gibt:
SICH SELBST!

Herzliche Grüße
Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin

Beginnen Sie gleich damit. In diesem Lernprogramm erfahren und entdecken Sie, wie das Märchen heilt, was die 7 Urbilder des Märchens und des Lebens sind und wie sie im Leben eine Leiter sind, für Ihre Freiheit, Selbstverwirklichung und Selbstfindung.

Zum Bestellen einfach hier auf das Bild klicken:

Freiheit mit Hilfe der Märchentherapie

 

Entschleunigung stärkt die Liebe und Fülle im Herzen!

Entschleunigung stärkt Liebe und Fülle im Herzen!
Entschleunigung stärkt die Liebe und Fülle im Herzen!

Manchmal haben wir es uns in unserem Leben bequem eingerichtet. Wir sind damit ganz zufrieden, so wie es ist. Doch irgendwann schwenkt es um. Wir sind erfüllt von Unruhe und Unzufriedenheit mit uns selbst. Bis eines Tages in unserem Herzen wie von einem Sonnenstrahl eine tiefe Sehnsucht geweckt wird. Ein Verlangen nach mehr Glück, Liebe und Fülle in unserem Leben.

So geschah es auch der Frau in dieser Geschichte:

Die Selbstfindung der Frau
Es war einmal ein wunderschöner Palast, der stand an einem Flussufer. In diesem wunderschönen Palast lebte eine Frau. Die durfte nichts tun außer zu weben. Es war ihr nicht erlaubt, spazieren zu gehen. Ja, sie durfte nicht einmal einen Blick nach draußen werfen.
Anstelle von Fenstern waren Zauberspiegel eingesetzt, die alles, was draußen zu sehen war, hässlich erschienen ließen. Dadurch erschienen dieser Dame alle Blumen, alle Bäume, alle Gestalten und alle Farben verzerrt. Ja hässlich.
Sie fühlte sich von diesen Dingen eher abgestoßen als angezogen. Für sie war das Schönste was sie kannte: das Innere ihres Palastes. Draußen, dass schien schlecht zu sein und sie spürte nicht das geringste Verlangen aus ihrem Gefängnis zu fliehen.
Doch eines Tages geschah es. Da kam ein Prinz auf seinem Pferd vorbei geritten. Auf dem   Zaumzeug des Pferdes waren kleine silberne klingende Glöckchen befestigt. Als der Prinz nun auf seinem Pferd mit den klingenden Glöckchen an ihrem Palast vorbei zog, da hörte die Dame eine wunderschöne Musik.
Sie fühlte sich so von den Klängen angezogen, dass sie aus dem Fenster schaute. Durch die Zerr-Spiegel jedoch sah sie statt eines jungen schönen Prinzen einen hässlichen alten Mann. Doch das Klingen der silbernen Glöckchen klang in ihren Ohren, ohne von dem Zauberspiegel verzerrt zu sein.
Sie fühlte in sich das Verlangen aufsteigen, diesen süßen Klang aus der Nähe zu hören. Die Anziehungskraft der Musik war so groß, dass die Sehnsucht in ihrem Herzen immer größer ward.
Schließlich gelang es ihr mit aller Kraft eines der Fenster zu öffnen.
Wie vom Blitz getroffen stand sie da!
Die Aussicht überwältigte sie!
Wo ihr vorher alles hässlich erschienen war, stand jetzt ein strahlend schöner Jüngling, der majestätisch auf seinem Pferd saß und freundlich zu ihr hinüber blickte. Ihn umgab die Schönheit der Natur. Als die Dame sie zum ersten Mal erblickte, raubte sie ihr fast den Atem.
Nun erkannte sie, als sie ihren Blick langsam zu ihrem Gefängnis zurück schweifen ließ, seine Hässlichkeit. Was sie jetzt sah, war Schall und wertlos geworden.
Im Angesicht der Wirklichkeit sprang sie hinaus aus dem Fenster, liess die Enge und Hässlichkeit ihres bisherigen Lebens hinter sich zurück.

Stattdessen tauchte sie ein in die Liebe zu sich selbst,
in die Jugend und Schönheit ihrer Seele
und entdeckte die Wunder dieser Welt neu!

neu erzählt von Friederike Schiebenhöfer

* * * * * * *

Entschleunigung stärkt die Liebe und Fülle im Herzen!

In dieser Geschichte haben Sie Entschleunigung wie auch die liebevolle, verjüngende und erfüllende Wirkung der Märchentherapie kennengelernt!
Allein dadurch, dass Sie zur Ruhe kommen, finden Sie Entschleunigung und fühlen Frieden in sich. Auf diese Weise entdecken Sie die Schönheiten Ihrer Seele, die Innere Gegenwart, das licht- und liebevolle Wesen in Ihnen selbst.
Wenn Sie sich mit Ihrem bisherigen Leben versöhnen möchten
und eintauchen in die Liebe zu Ihnen selbst,
um die Jugend und Schönheit ihrer Seele
und die Wunder Ihrer Welt neu zu entdecken,
empfehle ich Ihnen den Liebes-Erlebnistag.

Ausführliche Informationen und die Anmeldung finden Sie hier:
http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/liebes-erlebnistag/

Wie Sie dauerhafte Entschleunigung im Alltag- und Beruf finden,
zu sich selbst finden und Ihre Fähigkeiten verwirklichen,
Ihr Ur-Vertrauen stärken und den größten Engpaß lösen
für Ihr glückliches, liebevolles, erfülltes und harmonisches Leben,
erkunden Sie mit meiner Begleitung
in der zukunftsweisenden und problem-orientierten Märchentherapie.
http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/maerchentherapie

Herzliche Grüße
Friederike Schiebenhöfer
autorisierte Märchentherapeutin

Nun habe ich zum Abschluß noch diesen meditativen Text für Sie:

Für die Fülle, für die Liebe.
Es spricht das Höhere Selbst in Dir:

Für die Fülle, für die Liebe
bist Du geboren.

Was hindert Dich,
Deine Fülle,
Deine Liebe, wahrzunehmen und zu leben.

Wende Deinen Sinn
und fange an,
jedes Biss-chen
und jedes Häpp-chen
zu bejahen und zu segnen.

© Jean Ringenwald
aus: Die Märchen- und Licht-Therapie, das Erlebnisprogramm für zuhause

<<Zum Bestellen einfach auf das Bild klicken>>

Das innere Kind erfreut sich am Glück des Menschen

Das innere Kind erfreut sich am Glück des Menschen

Das innere Kind erfreut sich am Glück des Menschen.

So lächle auch Du Deinem Herzen zu!

Das beglückt und erfreut das innere Kind in Dir.

Wie sich das innere Kind am Glück der Menschen erfreut, erlebte ich, als ich zur Straßenbahn ging. Zuerst wollte mir ein Ticket kaufen.

Doch der Automat war kaputt.

Da ging ich gleich zu dem Straßenbahnfahrer hin und erzählte ihm von meiner Not.

Und wie lautete seine Frage?

„Wo wollen Sie denn hin?“

Ich nannte ihm mein Ziel und er ermunterte mich voller Freude:
„Steigen Sie einfach ein. Ich nehme Sie bis dahin mit.“

Wie freute sich da das innere Kind in mir und welch ein Glück erfuhr ich durch die Hilfe meines Mit- Menschen!

Als ich in der Straßenbahn saß, erfreute ich mich an einem jungen Mädchen. Es trug so keck auf seinem Kopfe einen schwarzen Hut, sah glücklich und zufrieden aus. Es saß mir vis a‘ vis.

Bei der übernächsten Station stiegen viele Schüler ein
und auch eine alte Frau.

Sofort stand das junge Mädchen auf und sprach freundlich:
„Setzen Sie sich doch hier hin.“
Dankbar nahm die alte Frau das Angebot an
und das Mädchen lächelte mir glücklich zu.

Das innere Kind im mir freute sich am Glück dieser Menschen.

Hinter dem Mädchen stand ein hochgewachsener junger Mann,
der schaute mich an, einfach so.

Ich lächelte und was schenkte er mir gleich darauf zurück?
Ein Lächeln voller Glück, das mein Herz erwärmte und das innere Kind erfreute sich am Glück dieses freundlichen Menschen.

So war das mit den Begegnungen, die das innere Kind in meinem Herzen erfreuten so wie auch das Glück der Mit-Menschen stärkte.

Haben Sie heute schon Ihrem Herzen zugelächelt, sodaß das innere Kind in Ihnen sich erfreut und Sie sich glücklich fühlen?

Wenn Sie unabhängig von Glücks-Begegnungen, Ihr Glücklich- und Zufrieden-Sein stärken und vertiefen möchten, empfehle ich Ihnen dafür:

Die Heilkraft der 7 Ur-Bilder
die Wirkungs- und Heilkraft der 7 Urbilder des
Lebens und ihre Anwendung für ein Leben voller
Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit.

Zum Bestellen einfach auf das Bild klicken:

 

Wer immer mal wieder dem Kind in seinem Herzen zulächelt,

stärkt sein Selbstvertrauen,

lebt glücklicher und zufriedener.

© Friederike Schiebenhöfer
Autorisierte Märchentherapeutin

Weisheitsgeschichte: der Baum, der Wünsche erfüllt

der Wunschbaum

Weisheitsgeschichte: der Baum, der Wünsche erfüllt

Es war einmal ein Mann,
den zog es auf der such nach seinem Glück durch die ganze Welt. Von Stadt zu Stadt wanderte er. Von einem Königreich ins nächste. Er suchte die Erfüllung, das Glücklich-Sein.

Doch all sein Suchen und Umherziehen führte zu nichts.

Eines Tages setzte er sich schließlich erschöpft von seiner Suche unter einen großen Baum am Fuße eines Berges. Er wußte nicht, das es der große Wunscherfüllungsbaum war. Was immer man sich wünscht, wenn man darunter sitzt, geht sofort in Erfüllung.

Wie er in seiner Müdigkeit sich dort ausruhte, dachte er bei sich: „Was für ein wunderschöner Platz das ist. Ich wünschte, ich hätte hier ein Zuhause.“ Und augenblicklich erschien vor seinen Augen ein wunderschönes Haus. Überrascht und hocherfreut dachte er weiter: „Ach, wenn ich nur eine Gesellin an meiner Seite hätte, dann wäre mein Glück vollkommen!“. Und im Nu erschien ihm eine schöne Frau, die ihn „Ehemann“ nannte und ihm zuwinkte.

„Also erst einmal bin ich hungtig“, dachte er. „Ich wünschte, es gäbe etwas zu essen.“ Sofort erschien eine Festtafel, mit allen erdenklichen Speisen und Getränken, Hauptgängen, Gebäck, Süßigkeiten aller Art. Der Mann setzte sich und machte sich daran, seinen Hunger zu stillen. Noch während er speiste, kam ihm der Gedanke: „Ich wünschte, ich hätte einen Diener, der mir die Speisen anreicht.“ und tatsächlich erschien ein Diener.

Nach Beendigung des Mahles lehnte der Mann sich mit dem Rücken an den wundervollen Baum und begann nachzusinnen: „Wie erstaunlich, dass alles, was ich wünsche, wahr geworden ist. Dieser Baum hat Wunderkräfte. Ich frage mich, ob da ein Dämon in seinem Inneren lebt.“ Und tatsächlich, kaum dass er zu Ende gedacht hatte, tauchte da ein riesiger Dämon vor ihm auf.

„Oh weh,“ dachte er, der Dämon will mich bestimmt auffressen“, und genau so geschahs.

Weitere gute Weisheitsgeschichten finden Sie hier:

Erfülltes Leben
Kurs in 21 Kapiteln für mehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit.
Mit diesem Kurs erzielen Sie vom 1. Kapitel an Erfolge in Ihrem Leben.
http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=58&ref=5

Hier können Sie gleich mit Hilfe der Märchentherapie beginnen, Ihr Leben glücklicher, zufriedender und effektiver im Alltag und Beruf zu organisieren: http://gluecklich.maerchenhaft-leben.de/therapieangebot/

 

 

Adventskalender mit Märchen für Ihre Besinnung

Adventskalender

Adventskalender mit Märchen für Ihre Besinnung. Ihr Wohlergehen, Entspannung und Orientierung finden Sie mit der ganzheitlichen Märchentherapie!

Getreu dem Motto „Weihnachten, das Fest der Liebe“ bekunden unzählige Menschen auf der Welt in der Advents- und Weihnachtszeit ihre Liebe durch Geschenke. Doch wer sich mit der Liebe beschäftigt, der wird auch mit der „anderen Seite“ konfrontiert. Jedes Licht, das in der Finsternis geboren wird, hat eben auch die Dunkelheit zu durchdringen und das ist, wie wir wissen, nicht immer leicht!

Aber so, wie das Licht einer einzelnen Kerze die Dunkelheit eines Zimmers erhellen kann, können auch kleine und unscheinbare Dinge im Alltag die Stimmung in den Tiefen unserer Seele erleuchten, so dass Vertrauen und Geborgenheit entsteht.

Gerade dafür eignen sich meine Empfehlungen für diese Zeit, die gleich das Herz ansprechen und besonders in den dunklen Wintermonaten innere „Sonnenstrahlen“ für die Seele schenken. Wenn Sie also ein anspruchvolles Geschenk suchen oder sich selbst in dieser Zeit etwas Gutes tun möchten, dann schauen Sie sich doch einfach einmal hier:

1.
Der Märchen-Advents-Kalender: „Märchenhafter Advent“ adventskalendermaerchenlicht
Tag für Tag ein Märchen erleben
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=67&ref=5

2.
Adventskalender: LICHT, LEBEN und LIEBE im Advent
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=72&ref=5

3.
Das Adventskalender- und Weihnachts-Paket
Märchenhafte, besinnliche und schöne Adventskalender und eine 12-teilige Gabe für die 12 Heiligen Tage der Weihnachtszeit
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=66&ref=5

4.
Lebe die Vollkommenheit Deines Lebens: Die 12 Weihnachts-Tage
http://www.maerchenhaft-leben.de/index.php?page=product&info=69&ref=5

Übrigens:

Suchen Sie gerade Neuorientierung, Selbstfindung und Ihren Platz im orientierungLeben?

Möchten Sie dauerhafte Entspannung lernen, Ihr Ur-Vertrauen stärken und Neu-Orientierung finden?

Mit der effektiven Märchentherapie, die doppelt so gezielt wirkt wie herkömmliche Methoden, finden Sie in Ihnen Selbst Orientierung für Ihr erfülltes Leben im Alltag und Beruf. Schenken Sie sich selbst oder einem lieben Menschen, der sich gerade danach sehnt, diesen wirkungsvollen Seelenführerschein für die nächsten 10 Jahre.

Mein Geschenk für Sie zum Kennenlernen der Märchentherapie, mit der Sie sofort Entspannung erleben, Ihr Urvertrauen stärken, die besten Lösungen und effektive Hilfen finden:

das kostenfreie 30- minütige Beratungsgespräch für Ihren momentanen Bedarf mit wohltuender Wirkung.

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie mich zur Termin-Reservierung am besten gleich an:

0511 – 853 453

MärchentherapieBesucherzaehler